PhpWikiSystemverwalten

Beachte: Du mußt den Systemverwalter-Zugang zuerst mit einem Passwort schützen, sonst werden die meisten Links auf dieser Seite nicht funktionieren.

Seiten Explorer

Entweder wähle zuerst die Seiten und führe dann die Aktion aus:

oder rufe die möglichen WikiAdmin Aktionen direkt auf:

/Löschen /Umbenennen /SuchenErsetzen /AclSetzen /Chown

Benutzerverwaltung

Setze ein Benutzer Passwort zurück
Email Verification

Die PhpWiki:EmailVerification ist momentan nicht strikt, d.h. einige mögliche falsche Ergebnisse der automatischen Überprüfung auf gültige E-Mail Addressen kann hier verwaltet werden. Manche Domains oder Email server können nicht automatisch überprüft werden.

Dieser Link zeigt eine Liste aller mit E-Mail registrierten Benutzer, und Checkboxes um die Verifizierung manuell zu ändern.

Aufräumen

Räume die Wiki SandKiste auf. Hiermit kann man die Seite mit der Version von locale/de/pgsrc/SandKiste erneut initialisieren:

SandKiste löschen.

Speichern und Archivieren

Backup der PhpWiki? Datenbank als ZIP Dateien

Diese Links erzeugen automatisch ZIP Archive, mit allen Seiten in deinem Wiki. Die ZIP Datei wird auf deinen lokalen Computer heruntergeladen, und muß dort gespeichert werden.

Diese kleine ZIP Datei enthält nur die aktuellste Versionen aller Seiten, und diese große ZIP Datei enthält zusätzlich alle archivierten, vorigen Versionen.
(Wenn dein PhpWiki? insoweit konfiguriert ist, darf jeder die ZIP Datei herunterladen.)

Wenn von diesem PHP die zlib Bibliothek unterstützt wird, werden alle Seiten in dem Archiv komprimiert, ansonsten nur unkomprimiert gespeichert.

Wiki Seiten als Dateien in lokales Verzeichnis speichern

Hier kannst du alle Seiten aus deinem Wiki in eine lokales Verzeichnis deiner Wahl herunterladen.

Nur die neuesten Versionen aller Seiten wird als Einzeldatei in dieses Verzeichnis geschrieben. Beachte, dass evtl. deine Benutzerrechte dazu ausreichen müssen.

Wiederherstellen

Wenn du ein PhpWiki? Backup besitzt, kannst du dieses hier wieder restaurieren. Beachte das alle Seiten in der Datenbank damit überschrieben werden! Das heißt, das Hochladen einer lokalen StartSeite überschreibt die aktuelle Seite in der Datenbank. Um nur einzelne Dateien zu restaurieren, musst du dein Verzeichnis oder ZIP Archiv insosoweit anpassen.

Datei Hochladen

Hier kannst du ein ZIP Archiv hochladen, oder einzelne Dateien von deinem Computer.

Datei Laden

Hier kann man ZIP Archive, einzelne Dateien oder ganze Verzeichnisse ins Wiki laden. Die Dateien oder Verzeichnisse müssen lokal auf dem HTTP Server bestehen. Du kannst den Pfad allerdings auch mit der http: oder einer ftp: URL von externen Quellen laden.

Updaten

Führe einige Systemchecks aus und bringe geänderte Seiten auf den letzten Stand, nachdem Sie die PhpWiki? Version auf den letzten Stand gebracht haben:

Upgrade

Daten-Format

Momentan werden alle Seiten dateiweise als MIME (RFC:2045) E-Mail's (RFC:822) gespeichert. Der Content-type application/x-phpwiki wird benutzt, und die Seiten Meta Daten sind als Content-type Parameter codiert. (Wenn die Datei mehrere Versionen der Seite enthält, wird der MIME Typ multipart/mixed verwendet, und jede Version als Teil application/x-phpwiki codiert). Der Email Body enthält die aktuelle Version des Seiteninhaltes, der Kopf die anderen Daten aus der Datenbank. (Datum, Autor, ...)

Alte Daten-Formate

Serialisierte Dateien

Der alte Dump-To-Directory Befehl schrieb alle Seiten als PHP serialized() Zeichenketten hinaus, die erstens unleserlich sind, und zweitens schwer bis gar nicht zu editieren sind.

Textdateien

Davor wurde der Seiteninhalt als einfache Textdatei gespeichert, d.h. alle zusätzlichen Daten (Meta-Daten) gingen verloren. (Datum, Autor, Version, ...). Der Seitenname entsprach dem Dateinamen.

Die Hochlade- und Lade-Funktionen erkennen jeden dieser drei Dateitypen automatisch. Es werden noch alle unterstützt. (ZIP, Verzeichnis oder Einzeldateien als MIME E-Mail, Serialisiert oder einfache Textdatei.)

Seiten als XHTML Dateien speichern

Erzeugt ein Verzeichnis aller Wiki Dateien als statische XHTML Dateien, die auch ohne Webserver und Datenbank betrachtbar sind.

Das XHTML-Verzeichnis kann auch heruntergeladen werden als eine XHTML ZIP Datei.

PhpWiki? Internals

These are here mostly for debugging purposes (at least, that's the hope.)

In normal use, you shouldn't need to use these, though, then again, they shouldn't really do any harm.

Purge Markup Cache

(If your wiki is so configured,) the transformed (almost-HTML) content of the most recent version of each page is cached. This speeds up page rendering since parsing of the wiki-text takes a fair amount of juice.

Hitting this button will delete all cached transformed content. (Each pages content will be transformed and re-cached next time someone views it.)

Clean WikiDB of Illegal Filenames

Page names beginning with the subpage-separator, usually a slash (/), are not allowed. Sometimes though an errant plugin or something might create one....

This button will delete any pages with illegal page names.

Clean WikiDB of empty and unreferenced pages

Warning! This button will delete every empty and unreferenced page, without any possibility to restore them again. This will disable the possibility to revert or get back any deleted page.

Convert cached_html to new SQL column

This is only needed on SQL or ADODB if you didn't do action=upgrade, but created the new page.cached_html field separately, and now you want to move this data from page.pagedata over to page.cached_html.

Check WikiDB

This button will check the Wiki page database for consistency. This can last several minutes.

Rebuild WikiDB

This will retransform all pages and rebuild the Wiki database on consistency errors or parser updates. This can last several minutes, eat a lot of memory and possibly times out===


PhpWikiDokumentation

Last edited on Wednesday 27 November 2013 0:12:09

Valid XHTML 1.0! Valid CSS!
Page Execution took real: 0.265, user: 0.130, sys: 0.010 seconds , Memory: 7842928

View Source | PageHistory | Diff  | PageInfo  | DebugInfo | PageDump | PurgeHtmlCache